top of page

YOGAPHILOSOPHIE –
Überblick und Praxis

 
Online-Fortbildung für Yogalehrer/innen
 

YOGAPHILOSPHIE – Überblick und Praxis
Online Fortbildung für YogalehrerInnen

LERNE, DIE WEISHEIT DER YOGAPHILOSOPHIE FÜR DICH UND DEINEN UNTERRICHT ZU NUTZEN.

Die Philosophie des Yoga ist eigentlich ganz selbstverständliche Grundlage unserer Yogapraxis: Wir achten auf Grenzen in Asana und verwirklichen damit Ahimsa, die Gewaltlosigkeit. Wir chanten OM und erinnern damit uns und unsere Teilnehmer/innen an die Einheit aus dem alles entsteht ...

 

Yogaphilosophie bietet eine unglaubliche Tiefe und ist dabei zeitlos. Wir können daraus nicht nur für die Yogapraxis, sondern für jeden Aspekt unseres Lebens Inspiration und Unterstützung finden.

Dafür kann es hilfreich sein, erst einmal einen großen Überblick über dieses weite Feld zu bekommen und von dort aus individuel eine Brücke zu dem konkret gelebten Alltag zu bauen.

In dieser Fortbildung wollen wir genau diese Verbindung schaffen: Einen guten und soliden Überblick über die Philosophie und ihre Entwicklung und gleichzeitig lernen wie wir die daraus gewonnene Erkenntnisse für uns und unseren Yogaunterricht nutzen können.

INHALTE – was Du bekommst

Jede Einheit beginnt mit einem praktischen Teil als Einstimmung – Pranayama, Mantra oder Meditation.

 

Dann tauchen wir in das jeweilige Thema ein und bringen die Essenz daraus in Verbindung mit unserem ganz konkreten Weg und besprechen auch die praktische Anwendung im Yogaaunterricht.

 

Wir beenden den Abend wieder mit einer kurzen Praxis (Yoga Nidra oder noch eine Mantra-Praxis) um alles noch tiefer zu integrieren.

Inhalte sind unter anderem:

1. Abend: Die Vedas – Der Ursprung des Yoga

 - Überblick über die 4 Vedas

- Rigveda und wichtige Aspekte daraus

- Mythologie der Entstehung von Yoga

- Weiterentwicklung aus den Vedas: Überblick über die Philosophien und Religionen

2. Abend: Die Bhagavagita, ein Kerntext

- Überblick über die Bhagavagita und ihre wichtigsten Aussagen

- Unterschiedliche Übersetzungen und ihre Bedeutung

- Die Yogawege in der Bhagavagita

- Lebenshilfe aus der Bahgavagita

3. Abend: Upanishaden – die späten Veden

- Überblick über die Upanishaden

- Vedanta-Philopsophie und ihr Einfluss

 

- Advaita und "non-duality"

- Lehren aus den Upanishaden für unser modernes Leben

4. Abend: Patanjali und das Yoga-Sutra

- Die Essenz der 4 Kapitel des Yoga-Sutra

- Mythologie des Patanjali

- Über das Bekannte hinaus: Die Sutren selbst erschließen lernen

 

- Yogastunden mit den Sutren als Inspirationsquelle

5. Abend: Yogaphilosophie in der Gegenwart

- Vertreter der Yogaphilosophie in den letzen 100 Jahren

- Gurus und Lehrer/innen und ihre Kernlehren

- Balance zwischen Bewahren und Modernisieren finden

- Den Guru in jedem erkennen – gelebte Yogaphilosophie

Die Fortbildung "Yogaphilosphie – Überblick und Praxis" beinhaltet insgesamt 10h online. Sie  entspricht den Yoga Alliance® Standards und ist dort als Fortbildung anerkannt (YACEP®).

TERMINE UND PREIS –
Einsatz für Deine Fortbildung

TERMINE

 

5 Abende online:

 

5. und 10. September (jeweils 20-22 Uhr online)

 

21. September (14-16 Uhr online)

 

26. September und 1. Oktober 2024 (jeweils 20-22 Uhr).

PREIS

Die gesamte Fortbildung kostet 150,00€. Ein Zertifikat wird anschließend per Mail zugeschickt.

 

ORT

Online über Zoom.

Kontakt Fortbildung

DOZENT/INNEN

 

Dozentin der Yogalehrerausbildung Berlin

Cécile Guyomard

 

ist die Gründerin der Yogalehrerausbildung Berlin. Sie liebt an Yoga die tiefe Verbindung von Seele und Körper und die Möglichkeit, altes Wissen in unser heutiges Leben mit Leichtigkeit zu transportieren.

Sie unterrichtet seit über 20 Jahren und bildet mit großer Leidenschaft Yogalehrer/innen in Vinyasa Flow Yoga aus.

In den letzten Jahren hat sie sich vor allem auch auf die Spezialisierung von Yogalehrenden in verschiedenen Gebieten konzentriert und leitet Fortbildung wie u.A. zu emotionaler Balance, Yoga und Hormone und einer Ausbildung zum Yoga und Transfromations-Coach.

Vishal.jpg

Vishal Dubey

 

ist Bhakti Yogi und spezialisiert auf Yoga-Philosophie . Nach eigenen tiefgreifenden Veränderungen, die er durch seine Yogapraxis und insbesondere sein Studium der Bhagavagita erlebte, unterrichtet er jetzt in Kursen und Fortbildungen die Lehren der Bhagavagita. Sein Ziel ist es, anderen auf zugängliche Weise die Tiefe dieser Weisheit zu vermitteln.

 

(Vishals Beitrag wird auf Englisch mit deutscher Übersetzung im Chat stattfinden)

ANMELDEN –
Sei dabei bei unserer nächsten Fortbildung für Yogalehrer/innen!

Schreib uns, an welcher Fortbildung Du interessiert bist und wir melden uns mit allen Infos bei Dir.  Gerne sind wir auch für alle Deine Fragen da.

Oder schicke eine E-Mail direkt an:

info@yoga-ist-berlin.de

bottom of page