MEDITATION INTENSIV
 
Online-Fortbildung für Yogalehrer/innen
 

MEDITATION INTENSIV
Online Fortbildung für Yogalehrer/innen

Lerne, wie Du mit Tiefe Meditation vermittelst und Deine Erfahrung von Einheit und Verbundenheit stärkst und wie Du selbst Meditationen kreierst.

In den letzten Jahren interessieren sich immer mehr Menschen für Meditation. Die stresslösende Wirkung, gesteigerter Fokus und oft auch Erlebnisse von tiefem Glück und Erfüllung geben vielen Halt und stärken das Gefühl von Sinn im Leben.

Als Yogalehrer/in wird man immer häufiger auch um Tipps und Unterstützung zum Meditieren gefragt. Auch

 

Bei dieser Fortbildung bauen wir eine Brücke von der eigenen Erfahrung mit Meditation hin zum Unterrichten.

Du lernst die alten, hochwirksamen Techniken aus der Yogatraditon genauso kennen, wie moderne Ansätze und wie Du diese Techniken an Deine Teilnehmerinnen weitergibst, so dass Du ihre ganz eigenen, individuellen Meditationserfahrungen unterstützt.

Außerdem lernst Du, aus Deiner eigenen, individuellen Erfahrung Meditationen für Deinen Unterricht zu kreieren, so dass sie zu den Bedürfnissen Deiner Teilnehmerinnen und zu Deinen Stundenthemen passen.

INHALTE –
Was Du bekommst

Jeder Abend beginnt mit einer oder mehreren Meditationen, in denen wir immer tiefer in die eigene Erfahrung eintauchen.

Anschließend gibt es Hintergrundinfos, Tipps für die Umsetzung, Herangehensweisen beim Unterrichten und auch Ideen zu Varianten und Vertiefungen und viele praktische Übungen, die auch das Finden ganz eigener Meditationen stärken.

Zum Abschluss gehen wir noch einmal in eine entspannende und klärende Meditation.

INHALTE :

1. Abend: Ankommen

 - Der Körper als Tor zu Meditation: Erdende Meditationen, Bodyscan, Sinneswahrnehmungen.

- Vorbereitung von Meditation: Den Weg bereiten für Einsteiger, den "Selbst-Check-in" begleiten.

- Meditation im Hier und Jetzt: Meditationsformen mit geöffneten Augen, Alltagshandlungen als Meditation.

- Meditation und innere Einstellung: Missverständnisse über Meditation auflösen, Hindernisse klären, den individuellen Zugang zu Meditation finden.

- Meditation zur Versöhnung mit dem Körper: Dankbarkeit, Mitgefühl

- Symptome lindern: Visualisierungen, innerer Dialog und andere Techniken

2. Abend: Verbindung

- Meditationen der liebevollen Annahme: Selbstannahme, Frieden finden in dem, was ist.

- Situationen und Begegnungen, Gefühle und Gedanken zur Vertiefung von Meditationserfahrungen nutzen.

- Herzöffnende Meditationen

- Klärende Meditationen kreieren, die zurück in den jetzigen Moment führen.

3. Abend: Fokus

- Anker setzen in Meditation: Objekte und Atem nutzen für Bewusstheit, Balance von Außen- und Innenwahrnehmung

- Mantra Meditation: Japa Mantra für Fokus und Stärkung

- Tratak: Fixieren einer Kerzenflamme als Meditationstechnik

- Affirmationen als Verstärker nutzen, Meditionen zum Finden eigener Affirmationen anleiten.

4. Abend: Versenkung

- Emotionen und Hingabe förderndern: Mantras für Versenkung

- Auswahl von Meditationen für unterschiedliche Gruppen und Stundenthemen

- Meditation und Bewegung: dynamische Meditationsformen

- Worte und Meditation: Entwickeln von Meditationen aus der eigenen Erfahrung von Versenkung heraus. Setzen der "richtigen" Worte.

5. Abend: Freiheit

- Meditationen der Stille, der Einheitserfahrung

- Meditation und persönliche Entwicklung: Mit Meditation Wachstum und Potentialentfaltung stärken.

- Phasen von Krisen und Veränderungen verstehen und begleiten

- Techniken, die spontane Meditationserfahrungen und Momente der erhöhten Bewusstheit einladen

- Trennung auflösen: Leben und Meditation als eins.

Die Fortbildung "Meditation intensiv" beinhaltet insgesamt 10h online. Sie  entspricht den Yoga Alliance® Standards und ist dort als Fortbildung anerkannt (YACEP®).

TERMINE UND PREISE –
Einsatz für Deine Fortbildung

TERMINE

 

9., 15., 21., 30. März und  3. April 2023 (Online jeweils 20-22 Uhr online)

 

PREISE

Die gesamte Fortbildung kostet 140,00€. Ein Zertifikat wird anschließend per Mail zugestellt.

 

ORT

Online über Zoom.

DOZENTIN
 

Dozentin der Yogalehrerausbildung Berlin

Cécile Guyomard

 

ist die Gründerin der Yogalehrerausbildung Berlin. Sie liebt an Yoga die tiefe Verbindung von Seele und Körper und die Möglichkeit, altes Wissen in unser heutiges Leben mit Leichtigkeit zu transportieren.

Sie unterrichtet seit über 20 Jahren und bildet mit großer Leidenschaft Yogalehrer/innen in Hatha Flow und Vinyasa Flow aus.

 

ANMELDEN –
Sei dabei bei unserer nächsten Fortbildung für Yogalehrer/innen!

Schreib uns, an welcher Fortbildung Du interessiert bist und wir melden uns mit allen Infos bei Dir.  Gerne sind wir auch für alle Deine Fragen da.

Oder schicke eine E-Mail direkt an:

info@yoga-ist-berlin.de